Petra Pau - Gottlose Type

Petra Pau - Gottlose Type

Transcript

Zurück zur Episode

00:00:00: Guten Tag. Auch heute lese ich ihnen wieder eine Episode aus meinem Buch Gottlose Type

00:00:09: und möchte ihnen damit auch gleich eine Antwort geben auf eine häufig gestellte Frage von

00:00:15: Besucherinnen und Besuchern. Nämlich was machen Politikerinnen und Politiker in der

00:00:22: Urlaubszeit? Die Geschichte ist überschrieben mit Defiliermarsch.

00:00:31: Seit etlichen und noch mehr Jahren verbringe ich meinen

00:00:40: Sommerurlaub im Allgäu. Für meine Treue zur

00:00:43: Region wurde mir jüngst offiziell ein Kälbchen anheimgestellt.

00:00:49: Ich wurde seine Patin, inklusive der Aussicht auf schmackhaften Käse, sobald es milcht.

00:00:58: Doch so harmonisch war es nicht immer. Dereinst saß ich auf dem Marktplatz. Die

00:01:03: Sonne schien, wir tranken Kaffee. Die Kirchenpforten

00:01:07: gingen auf. Heraus strömten Gläubige, vernehmbar besorgt.

00:01:13: Offenbar war ihnen drinnen eine Denkaufgabe gestellt

00:01:17: worden: Ist es gut für Oberstaufen oder eher schlecht,

00:01:22: wenn sich jetzt Rote aus Berlin hier einnisten? Kein

00:01:26: Zweifel, es muss im Gottesdienst um mich gegangen sein.

00:01:31: Jahre später klang dies ganz anders. Wieder war ich auf dem Sommerfest der Feuerwehr.

00:01:37: Dort gab es Hax’n und Bier, Kaffee und Kuchen, Spaß

00:01:42: und Musik. Plötzlich verstummte die Kapelle. Der Dirigent

00:01:48: wandte sich dem Publikum zu und sprach: »Wir begrüßen herzlich unsere Vizepräsidentin

00:01:57: des Deutschen Bundestags, willkommen Petra Pau.«

00:02:01: Das Orchester erhob sich und spielte den Bayrischen Defiliermarsch.

00:02:07: Danach hatten die Musikanten Durst. Die Zeche ging an mich.

00:02:14: Soweit meine Urlaubsgeschichte. Sie wissen in diesem Jahr, in diesem Jahr 2020 ist alles

00:02:24: anders. Trotzdem werde ich sicherlich sobald es geht auch ein paar Tage im Allgäu verbringen,

00:02:33: auch wenn es diese Jahr keine großen Volksfeste gibt. Ich wünsche ihnen in dieser Sommerzeit

00:02:41: trotz allem auch gute Erholung, passen sie auch sich auf und bis zum nächsten mal!

Über diesen Podcast

Momentan fällt es uns leider sehr schwer anderen Menschen zu begegnen oder sie zu erreichen. Auch ich kann meine Mitbürger*innen nicht mehr besuchen und empfangen um mit ihnen zu sprechen und mich mit ihnen auszutauschen.
Um dem wenigstens ein klein wenig Abhilfe zu schaffen habe ich diesen Podcast aufgenommen um Ihnen regelmäßig kleine Episoden aus meinem Leben vorzulesen, welche ich in meinem Buch "Gottlose Type" festgehalten habe.

von und mit Petra Pau

Abonnieren

Follow us